Ätherische Öle in der Prä-Empfängnis Zeit

1Heute ist Tag eins, meiner vier teiligen  Aromatherapie- Rund- Um- Die- Schwangerschaft-Serie und es geht um Aromatherapie in der Prä-Empfängnis Zeit, denn vor der Schwangerschaft gibt es immer die Prä-Empfängnis Zeit. Diese Zeit sieht bei jeder Frau ganz anders aus. Wenn eine Schwangerschaft ohne bewusstes Planen geschieht ist diese Zeit nicht von Bedeutung für eine Frau. Für die meisten Frauen jedoch ist es eine ganz wichtige Zeit und für viele Frauen eine nicht ganz leichte Zeit, denn die Empfängnis kann auch mal länger oder sehr lange dauern.  In diesem Artikel erfahrt ihr, welche ätherischen Öle euch in der Prä-Empfängnis Zeit unterstützen können, sowohl mental als auch physisch. 

Dank der Natur stehen uns viele verschiedene ätherischen Öle mit verschiedenen Eigenschaften zur Verfügung. Unter Anderem auch Öle, die Hormone ausgleichen und die Fruchtbarkeit ganzheitlich verbessern können. Ich sage ganzheitlich, weil ätherische Öle nicht nur auf der körperlichen, sondern auch auf der mentalen, emotionalen und energetischen Ebene arbeiten- so hilfreich wenn es um das Thema Fruchtbarkeit geht, denn dies ist nicht nur ein physisches Anliegen. 

Hier findet ihr Rezepte, Wirkungs- und Anwendungsweisen, die Frauen bei einem Kinderwunsch allgemein begleiten und unterstützen können. Solltest du mit einem spezifischen Fruchtbarkeit Problem diagnostiziert worden sein, macht es Sinn nochmal spezifisch zu schauen, welche Öle und Anwendungsweisen dich bei deinem Thema am Besten unterstützen können. Gerne kannst du mir eine Mail schreiben, sollte dich eine bestimmte Diagnose oder ein spezifisches Thema begleiten.

In der prä- Empfängnis Zeit kannst du ätherische Öle aromatisch zum Beispiel mit der Hilfe eines Diffusers, innerlich und auch topisch (auf die Haut auftragen) verwenden. 

Ein Rezept, welches jede Frau bei einem Kinderwunsch ganzheitlich unterstützen kann

10ml Roll On Rezept
10 Tropfen Weihrauch
10 Tropfen Clary Sage
8 Tropfen Fenchel
8 Tropfen Geranium
5 Tropfen Bergamotte 

Gib die ätherischen Öle in einen 10ml Roller und fülle ihn dann mit fraktioniertem Kokos Öl auf.

Trage diese Mischung 2-3 Mal täglich auf deinem unteren Bauch auf.

Kreiere damit mindestens einmal am Tag ein Achtsamkeit Ritual: trage die Mischung auf deinen unteren Bauch auf, gib dann zusätzlich 1 Tropfen Bergamotte auf deine Handinnenflächen, schließe deine Augen und inhaliere den Geruch für 5 tiefe Atemzüge. Bleibe dann noch ein paar Minuten sitzen und atme ganz bewusst in deinen unteren Bauch ein.

Fruchtbarkeit & Stress
All die hier genannten Diffuser Mischungen haben neben anderen Eigenschaften, entspannende Wirkungen. Dies ist ein wichtiger Aspekt in der Prä-Empfängnis Zeit. Die Fruchtbarkeit einer Frau  kann stark vom Stress Level beeinflusst werden. Wenn wir ständig gestresst sind, kann es Probleme mit der Fruchtbarkeit geben. Stress bedeutet evolutionär Gefahr und in Gefahr ist es für den Menschen nicht sicher schwanger zu werden. Stress kann auch durch emotionale Themen ausgelöst werden. Genau deswegen ist es wichtig mit sich zu arbeiten, um auch emotionale Themen zu lösen. Eine Therapie, Beratung oder Coaching kann in dieser Zeit, sehr wertvoll sein.

Diffuser Rezepte für diese Prä-Empfängnis Zeit

Diffuser Rezept #1:
Confident, Calm & Relaxed
3 Tropfen Bergamotte
2 Tropfen Lavendel
2 Tropfen Wild Orange

Wild Orange kann das Wirrwarr in unserem Kopf zur Ruhe bringen und Bergamotte unterstützt Selbstvertrauen. In Kombination mit dem beruhigenden Lavendel Öl ist es wirklich wunderbar für diese Lebensphase.

Diffuser Rezept #2:
Well & Relaxed
1 Tropfen Lavendel
2 Tropfen Eukalyptus
2 Tropfen Wild Orange

Eine wunderbare Mischung vor Allem auch für diejenigen, die vielleicht mal eine Diagnose erhalten haben, die das Schwanger werden schwieriger machen kann. Eukalyptus ist das Öl des Wohlbefindens. Zum Einen wirkt es entspannend, zum anderen unterstützt es uns darin das Bild eines kranken Selbst loszulassen und unsere Vollkommenheit zu sehen- super auch in Kombination mit Affirmationen und Atemübungen.

Diffuser Rezept #3:
Love & Relax
2 Tropfen Weihrauch
2 Tropfen Lavendel
1 Tropfen Clary Sage
1 Tropfen Geranium

Diese Diffuser Mischung ist nicht nur entspannend, sondern fördert auch noch das Gefühl der Selbstliebe und das visualisieren von Träumen.

Diffuser Reset #4
Pure & Grounding Relaxation
2 Tropfen Lavendel
2 Tropfen Zedernholz
2 Tropfen Vetiver

Diese Mischung ist erdend und beruhigend. Sie ist wunderbar bei Nervosität und wenn du das Gefühl hast nicht präsent im Hier und Jetzt zu sein. 

Ätherische Öle zum Auftragen auf die Haut
Zusätzlich zu dem 10ml Roller Rezept oben, sind für die Anwendung auf der Haut all die ätherischen Öle geeignet, die ihr in den  Diffuser Mischungen findet. Die Diffuser Mischungen können auch topisch (auf der Haut) aufgetragen werden. Hierzu kannst du dir zum Beispiel einen eigenen Roll On kreieren. Dafür verwendest du einfach die von dir ausgewählten ätherischen Öle, gibst ein paar Tropfen in einen 10ml Roll on und fällst den Rest mit fraktioniertem Kokosöl auf. 

Du kannst die Öle auch einzeln verwenden, je nachdem was du momentan am meisten brauchst, e.g.:
Entspannung: Lavendel

Erdung: Zedernholz oder Vetiver

Liebe, Vertrauen & Wärme: Geranium

Selbstvertrauen: Bergamotte

Eukalyptus: Wellness & Entspannung

Entspannung, Verbindung zu sich selber & für die spirituelle Praxis: Weihrauch

Gib dann 1- 3 Tropfen auf deine Handinnenflächen, ein wenig auf deinen Unterleib und eventuell auch die Herzgegend. Inhaliere danach den Geruch von deinen Handinnenflächen für 5-10 tiefe Atemzüge und bleibe danach noch ein paar Minuten sitzen und lasse das Öl auf dich wirken.

Ätherische Öle zum Einnehmen in der Prä-Empfängnis Zeit
Ich empfehle für diese Phase sehr doTerras Life Long Vitality Pack. Eine Nahrungsergänzungsmittel Kombination, die den Körper und die Psyche mit einer einzigartigen Kombination von Nährstoffen und Bioverfügbarkeit der Nährstoffe versorgt. Das Life Long Vitality Pack besteht aus drei verschiedenen Tabletten in denen unter Anderem auch ätherische Öle entstanden sind.

Wie und welche Öle noch in dieser Zeit eingenommen werden können, ist ganz individuell. Allgemein ist es sinnvoll morgens ein großes Glas warmes Wasser mit 1-2 Tropfen Zitronenöl zu trinken.

Für die Badewanne:
Natürliches reines Badesalz
3 Tropfen Lavendel
2 Tropfen Geranium
2 Tropfen Eukalyptus

Gib das Badesalz in eine Schale, füge dann die ätherischen Öle hinzu und warte ein paar Minuten bis du das Salz in die Badewanne gibst, damit die ätherischen Öle einziehen können und nicht auf dem Wasser schwimmen.

Ich wünsche euch ganz viel Freude mit den Ölen. Solltest du noch Fragen haben, dann melde dich gerne bei mir: sarah@beingmebysarah.com Solltest du momentan versuchen Schwanger zu werden und dir Unterstützung wünschen durch eine, Aromatherapieberatung, Gesundheitsberatung und / oder psychologische Beratung wünschen, dann schicke mir gerne eine Mail, so dass wir einen Termin vereinbaren können.

Alles Liebe,

Sarah

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s