Salat mit Ofen geröstetem Winter-Gemüse & Tahini Sauce

Salat mit Ofen geröstetem Winter-Gemüse & Tahini Sauce

Dieser Salat ist wirklich köstlich und schmeckt auch salatkritischen Menschen. Du kannst diesen Salat auch super am Wochenende vorbereiten, um ihn dann unter der Woche mit zur Arbeit zu nehmen. Auch für Familien mit kleinen Kinder ist dieses Gericht toll geeignet. Leg einfach etwas Gemüse beiseite und schon hast du zusammen mit den Kichererbsen eine Mahlzeit für die Kleinen.

1 Karotte
1/2 Kürbis
1 Pastinake
1 Zuchini
2 Becher Ruccolasalat
1 Esslöffel Olivenöl
1/2 Becher Kichererbsen
Paprikagewürz
Kurkuma Gewürz
Salz

Sauce:
1 Esslöffel Tahini Paste
1 Zitrone
1 Esslöffel Olivenöl
3 Esslöffel Wasser
Salz
Pfeffer

  • Schneide das Gemüse in etwas größere Würfel (Karotte und Pastinake etwas kleiner, damit die auch weich werden)
  • Mische das Gemüse mit dem Olivenöl, Salz, etwas Kurkuma und Paprikagewürz, gib es dann auf ein Ofenblech und gare es bei 180 Grad für circa 25 Minuten
  • mische alle Zutaten für die Sauce
  • Wasche den Ruccolasalat und schneide die rote Beete
  • Sobald das Ofengemüse fertig ist, lässt du es ein wenig abkühlen (wenn du die Möglichkeit hast, stell es raus. Zur kalten Jahreszeit kühlt es dann ganz schnell ab) oder bereite das Gemüse schon vorher zu
  • Mische alle Zutaten und fertig ist der Salat

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s